Die Burg Hirschhorn thront über dem Städtchen Hirschhorn, der „Perle des Neckartals“.

Innenhof und Turm sind frei zugänglich. Von der Hirschhorner Altstadt aus ist die Burg in etwa einer halben Stunde über einen Fußweg zu erreichen, unmittelbar am Burggelände befinden sich aber auch Parkplätze. Von Juni bis September werden zweiwöchentlich an Samstagen Burgführungen angeboten. Die Anlage beherbergt ein Hotel und Restaurant mit herrlicher Aussichtsterrasse zum Neckartal, das jedoch derzeit wegen Sanierung geschlossen ist.

Weitere Informationen finden Sie auf:
www.burgenstrasse.de